Anita sagt auf Wiedersehen

In unserem ersten Blogartikel (Wir haben eine neue Website) konnten wir gute Neuigkeiten verkünden. Im zweiten sind die Neuigkeiten leider traurig. Anita hört Ende Juni 2021 als Pflegedienstleiterin bei ProSpiro auf. Auch wenn wir alle, Anita eingeschlossen, sehr traurig sind, verstehen wir die Gründe. Corona hat uns alle stark beeinflusst und eingeschränkt. Insbesondere für Pendler war es schwer. In dieser Zeit hat Anita entschieden, dass sie wieder dauerhaft in Tschechien in der Nähe ihrer Familie leben möchte und nicht mehr nur am Wochende. Wir möchten hier gar nicht alles vorwegnehmen. Anita wollte das Wort nochmal an euch richten:

In der ProSpiro-Zentrale wurde Anita natürlich gebührend verabschiedet. Sie weiß, dass ihr hier jederzeit die Tür offen steht. Wir wünschen Anita viel Erfolg bei ihrer zukünftigen Arbeit, viel Qualitytime mit ihrer Familie in Tschechien und allgemein nur das Beste.

Anita, du wirst uns fehlen.
Deine Pro-Spiro-Familie

Abschied von Anita

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreiben Sie einen Kommentar